Hirschbiegel + Grundstein | Theatermanagementsystem
Wir erstellen und liefern IT Anwendungssysteme und Dienstleistungen für verschiedene Branchen. Ein Schwerpunkt liegt auf unserem Management-System KOKOS.event für Theater- und Eventmanagement.
Theater, Theatersoftware, Oper, Veranstaltungsmanagement, Festspiel, Disposition, Personalplanung, Anwendungsentwicklung, Zeiterfassung, Mindestlohn, Ressourcen, Einsatzplanung, Dienstpläne, Dienstplanung, Dienstplan, Dienstplansoftware, Theatermanagement, Software, Oper Software, Theater Software, Wochenplan, Tagesplan, Abrechnung, Probenplan, Tagesprobenplan, Fundus, Vertragswesen, Vertrag, Honorar, Orchester, Künstlervertrag, Aufgabenplanung, Kalkulation, Dienstplanungssoftware
116
archive,tag,tag-theatermanagementsystem,tag-116,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Theatermanagementsystem Tag

Als Kolumnist für das Fachmagazin TheaterManagement aktuell wirft H+G-Geschäftsführer Matthias Hirschbiegel Schlaglichter auf aktuelle Themen der Kultur- und Veranstaltungsbranche. Es ist von unbestreitbarem Vorteil, eine gewisse Kenntnis von den Dingen zu haben, die einen beschäftigen. Zwar haben auch Überraschungen ihren Reiz. Doch der Zauber des Unverhofften...

Als Kolumnist für das Fachmagazin TheaterManagement aktuell wirft H+G-Geschäftsführer Matthias Hirschbiegel Schlaglichter auf aktuelle Themen der Kultur- und Veranstaltungsbranche. Wer sponsert, tut das nicht selbstlos. Er gibt, um etwas dafür zu erhalten. Es geht darum, vom Glanz einer Sache zu profitieren, selbst im Licht zu stehen...

Als Kolumnist für das Fachmagazin TheaterManagement aktuell wirft H+G-Geschäftsführer Matthias Hirschbiegel Schlaglichter auf aktuelle Themen der Kultur- und Veranstaltungsbranche. "Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, stillzusitzen und den Mund zu halten." Marcel Pagnol, ein französischer Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur...

Wenn man den Planungsprozess der Disposition eines Theaters oder Opernhaus betrachtet, erkennt man leicht, dass es zentrale Informationen gibt, die an unzähligen Stellen benötigt werden. Die Disposition oder auch das Künstlerische Betriebsbüro sorgen für einen ständigen Fluss von Informationen an die Nutzer der Produktions- und...