Hirschbiegel + Grundstein | Raum- und Ressourcen Disposition
Wir erstellen und liefern IT Anwendungssysteme und Dienstleistungen für verschiedene Branchen. Ein Schwerpunkt liegt auf unserem Management-System KOKOS.event für Theater- und Eventmanagement.
Theater, Oper, Veranstaltungsmanagement, Festspiel, Disposition, Personalplanung, Anwendungsentwicklung, Zeiterfassung, Mindestlohn, Ressourcen, Einsatzplanung
337
page,page-id-337,page-child,parent-pageid-63,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Raum- und Ressourcen Disposition


Veranstaltungen besser planen, verwalten und auswerten!

Das Reservierungssystem für Räume, Objekte und Ressourcen zur besseren Planung von Veranstaltungen, Sitzungen und Terminen.

Der Leistungsumfang

Die Nutzer können während des Buchungsvorgangs schon Wünsche bezüglich Sitzordnung, Catering, Besucheranzahl und benötigter Ressourcen (z.B.Beamer Flipchart)angeben. Das System empfängt die Anfragen und bietet automatisch Räume nach den Wunschkriterien und Verfügbarkeit an. Dies ermöglicht eine kostengünstige und effiziente Verwaltung der vorhandenen Räumlichkeiten und Ressourcen. Mehrere Anfragen können auf Wunsch über eine Warteliste organisiert werden.

Zu den Buchungen werden Belegungslisten und Arbeitslisten zur Herrichtung der Räume erstellt. Per Email werden die zuständigen Personen (z.B.Hausmeister, Techniker, Kantine) über Catering- und Raumausstattungsbedarf informiert. Alle im System vorhandenen Stammdaten können durch berechtigte Benutzer individuell ohne Programmierereingriff angepasst oder erweitert werden.

Das System ist komplett integriert in die Lotus Notes Kalenderfunktionalitäten. Somit können z.B. die Räume der Raum- und Ressourcendatenbank aus dem Notes Kalender gebucht werden und Informationen für freie Zeiten von Räumen und Ressourcen sind im Lotus Notes Terminplaner verfügbar.

Auf Wunsch steht Ihnen unser Zusatzmodul Lotus Notes Seminarverwaltung zur Verfügung. Teilnehmer können sich damit für die verschiedenen reservierten Räume/Seminare anmelden. Der Seminarverwalter erhält online einen Überblick über seinen Buchungsstatus. Die Raumverwalter können aufgrund der Auslastung eine Optimierung vornehmen. Bei dieser komunikationsintensiven Anwendung zeigt Lotus Notes durch Workflow- und Kommunikationsfunktionen seine Stärken.

Durch ein umfassendes Berechtigungskonzept können Personen- oder Personengruppen den einzelnen Räumen zugewiesen werden. Ein Raumverantwortlicher kann dann entscheiden, ob er die Buchung bestätigt oder ablehnt.

Über verschiedene Excel-Reports kann die Auslastung der Räume, Objekte und/oder Ausstattungen ausgewertet werden.

Und das Beste ist, …

wir können die Raum- und Ressourcen Disposition an Ihre Anforderungen anpassen. Das haben wir schon für viele unserer Kunden gemacht. Danach integriert sich die Anwendung perfekt in Ihre Prozesse und erfüllt perfekt Ihre Anforderungen.

 

Sollten Sie weitergehende Fragen haben oder eine Online-Präsentation wünschen, wenden Sie sich bitte an vertrieb@hg-online.de.

Für einen ersten Einstieg können Sie sich gerne die Acrobat Reader PDF-Datei herunterladen und anschauen:

Raum-und_Ressourcen_Disposition2010