Hirschbiegel + Grundstein | Blog
Wir erstellen und liefern IT Anwendungssysteme und Dienstleistungen für verschiedene Branchen. Ein Schwerpunkt liegt auf unserem Management-System KOKOS.event für Theater- und Eventmanagement.
Theater, Theatersoftware, Oper, Veranstaltungsmanagement, Festspiel, Disposition, Personalplanung, Anwendungsentwicklung, Zeiterfassung, Mindestlohn, Ressourcen, Einsatzplanung, Dienstpläne, Dienstplanung, Dienstplan, Dienstplansoftware, Theatermanagement, Software, Oper Software, Theater Software, Wochenplan, Tagesplan, Abrechnung, Probenplan, Tagesprobenplan, Fundus, Vertragswesen, Vertrag, Honorar, Orchester, Künstlervertrag, Aufgabenplanung, Kalkulation, Dienstplanungssoftware
1872
blog,paged,paged-5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Blog

Das Softwarehaus Hirschbiegel + Grundstein GmbH blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück. Insbesondere mit der Managementsuite KOKOS.event konnten weitere Marktanteile im deutschsprachigen Raum hinzugewonnen werden. Die Organisationssoftware ist speziell auf die Bedürfnisse von Kultur- und Veranstaltungsunternehmen zugeschnitten. Seit Jahren setzen erste Adressen...

In der aktuellen Ausgabe der TheaterManagement Aktuell berichten wir über Personalmanagement in Theatern und Kultureinrichtungen. Weitreichende Synergieeffekte und nachhaltige Opfimierung durch den Einsatz von Managementsoftware werden in diesem Artikel verdeutlicht....

Matthias Hirschbiegel (42), Gründer und Geschäftsführer der Hirschbiegel + Grundstein GmbH, Mainz-Kastel. Die H + G-Programmsuite KOKOS.event wurde ursprünglich für die Alte Oper Frankfurt entwickelt und ist mittlerweile in mehr als einem Dutzend deutscher Theater und Opernhäuser im Einsatz, darüber hinaus in Österreich und...

Das Theater Ingolstadt war der Ideengeber für einen Bericht zur Probendisposition, welcher die Zusammenarbeit mit den Regisseuren erheblich verbessert. In der täglichen Arbeitsorganisation gibt es bei den Regisseuren und Regieassistenten oft die Frage, welcher Künstler wann für eine Probe verfügbar ist. Hier hilft der Bericht...