Hirschbiegel + Grundstein | Das Know How in die Breite tragen
Wir erstellen und liefern IT Anwendungssysteme und Dienstleistungen für verschiedene Branchen. Ein Schwerpunkt liegt auf unserem Management-System KOKOS.event für Theater- und Eventmanagement.
Theater, Theatersoftware, Oper, Veranstaltungsmanagement, Festspiel, Disposition, Personalplanung, Anwendungsentwicklung, Zeiterfassung, Mindestlohn, Ressourcen, Einsatzplanung, Dienstpläne, Dienstplanung, Dienstplan, Dienstplansoftware, Theatermanagement, Software, Oper Software, Theater Software, Wochenplan, Tagesplan, Abrechnung, Probenplan, Tagesprobenplan, Fundus, Vertragswesen, Vertrag, Honorar, Orchester, Künstlervertrag, Aufgabenplanung, Kalkulation, Dienstplanungssoftware
1207
single,single-post,postid-1207,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Das Know How in die Breite tragen

15 Mrz Das Know How in die Breite tragen

Es geht auch darum, dass Mitarbeiterspezifische Wissen auf einfachem Weg zu verbreiten. Bei der hohen Anforderung zur Verarbeitung von Unmengen an Informationen, gilt es die Informations- und Kommunikationsströme zu reduzieren. So werden Menschen entlastet und können sich auf das Wesentliche konzentrieren.

Schon in vorangegangenen Artikeln auf dieser Homepage haben wir beschrieben, dass wir Microsoft Sharepoint 2010 für ein nützliches Werkzeug erachten, um Wissen zu  dokumentieren und damit anderen leicht zugänglich zu machen.

Eine letztens implementierte Sharepoint-Lösung ist der elektronische Aktenplan. Diese Anwendung dokumentiert, wo Schriftverkehr, Projektdokumentationen, Prozessunterlagen und Dokumentationen, eben Wissen abgelegt ist. Die Volltextsuche dient vorzüglich dazu dieses Know How auf einfachstem Wege wieder an Tageslicht zu befördern und jedem Suchenden zugänglich zu machen.

Leider kann der Sharepoint nur das Verhikel liefern, fahrern müssen Sie schon selbst. Das heißt, die Pflege des Aktenplans ist in die Abläufe der täglichen Arbeit zu integrieren. Pflegen Sie hierzu einen eigenen Arbeitsschritt in Ihre Prozessdokumentation zur Pflege des Aktenplans ein und neue Mitarbeiter finden sich schneller zurecht und alte Mitarbeiter müssen nicht immer nachfragen, wenn Sie Unterlagen oder Informationen suchen.

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Kontaktieren Sie uns.